Bartalk: Do's and Don'ts um SIE um den Finger zu wickeln

People - 20. Februar 2017

girl_barEs ist Freitagabend und du bist mit deinen Jungs auf Pubtour/Jagd. Und plötzlich steht sie da: die Frau deiner Träume! Jetzt gilt es, bloss keine Fehler zu machen! usgang.ch hilft dir, das Eis zu brechen und hütet dich vor absoluten No Go’s!

Don’ts
1.
Wenn sie sagt, dass sie in einer Beziehung ist, dann lass es sein! Egal ob es stimmt oder nicht… 
2. Nicht einer deiner Freunde sollte sie ansprechen, sondern DU!
3. Wenn du sie fragst, ob sie einen Drink möchte und sie verneint, akzeptiere ihre Entscheidung! 
4. Labere sie nicht vollbetrunken an – es ist ein absoluter Abturner, wenn du nicht mehr gerade stehen kannst, schielst und nur noch lallst! 
5. Schaue anderen Frauen nicht hinterher, während du mit ihr sprichst!
6. Wenn dir eine Frau gefällt, sei nicht zu arrogant.
7. Wenn dir ihre Kollegin plötzlich besser gefällt, lass es sein. Einen fliegenden Wechsel zu machen ist überhaupt nicht nice. 
8. Versuch beim Reden nicht zu spucken. Und falls du deine feuchte Aussprache nicht im Zaum halten kannst, dann bring bitte kein: “Sorry habe gespritzt!”
9. Wenn du mit ihr sprichst, sollte nicht noch deine ganze Gang nebenan stehen und zuhören. 
10. Wenn du eine Alk-Fahne hast, nach Döner oder Schweiss stinkst, lass dir etwas einfallen, bevor du sie anquatschst…
11. Laut rülpsen… Sorry Guys! Einfach nicht… 
12. Und das Wichtigste zum Schluss: Die Buchstaben E und X haben in diesem Moment ein Aneinanderreihungsverbot!

 

Do’s
1.
Lade sie auf einen originellen Drink ein – deinen Lieblingsdrink vielleicht?
2. Versuch ein spannendes Gespräch zu starten. Mal nicht das Basic Job, Familie, Hobby-Gelabber…
3. Mach ihr ein Kompliment: Wenn’s charmant und aufrichtig ist, punktest du ganz sicher!
4. Sprich sie “normal” an – nicht zu hochgestochen und nicht zu ghettomässig à la “He ciao geili Buslä – wetsch Drink?”
5. Schenk ihr Aufmerksamkeit, aber sei nicht zu aufdringlich. Ein gutes Mittelmass ist die Lösung. 
6. Hygiene ist das A und O. 

 

Ready, steady, go! Aja und falls du keine der oben genannten Punkte beachtet hast und du sie trotzdem abschleppen konntest, dann ist a) die Frau unique oder b) du ein verdammtes Tier! In diesem Sinne: Happy Baggering!

PS: Bist du bei Facebook? Dann werde Fan von usgang.ch!

©2017 by Energy Schweiz AG, Zürich (Switzerland). All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: