Mit Hilfe von diesem hawaiianischen Pilz bringst du Frauen zum sofortigen Orgasmus

People - 9. November 2018

Diese Entdeckung könnte das weibliche Sexleben revolutionieren. Denn der «Phallus Indusiatus» bringt die Ladies durch seinen Duft zu spontanen Orgasmen. Bei Männern sorgt er für eine ganz andere Reaktion. 

Dass der Pilz einen weiblichen Orgasmus auslösen kann, fanden die beiden Hawaiianer John Halliday und Noah Soule heraus. Die Wissenschaftler entdeckten die Pilzart auf hawaiianischen Lavaströmen. Ihr intensiver Geruch machte die Entdecker neugierig, also testeten sie Freiwillige, die an dem Pilz schnüffelten. Fast die Hälfte aller Frauen hatte einen sofortigen Höhepunkt, während 100 Prozent einen intensiven Anstieg ihrer sexuellen Erregung spürten. Wenn du also schlecht im Bett bist und ein wenig Hilfe benötigst, dann solltest du spätestens jetzt anfangen deine Hawaii-Reise zu planen.

Was ist das Geheimnis dieses verrückten Orgasmuspilzes?

Wissenschaftler meinen, dass die orangenen Pilze “Hormone enthalten, die eine gewisse Ähnlichkeit mit menschlichen Neurotransmittern haben, die während sexuellen Erlebnissen freigesetzt werden”. Im Grunde lässt der Geruch dieses Pilzes also den weiblichen Körper denken, dass er Sex hat.

Leider gibt es einen Haken…

Im «International Journal of Medicinal Mushrooms» wurde berichtet, dass die männlichen Teilnehmer der Studie keinerlei Stärkung des sexuellen Verlangens spürten, sie im Gegenteil den Geruch des Pilzes sogar als ekelerregend und abturnend empfanden. Männern bleibt das Vergnügen also verwehrt.

Es lässt sich schlussfolgern, dass die «tropische Schleierdame» ein Gewinn für Frauen ist, jedoch noch massentauglich gemacht werden müsste.

PS: Bist du bei Facebook? Dann werde Fan von usgang.ch!

©2018 by Energy Schweiz AG. All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: