Die EDM-Geldmaschine: Calvin Harris

Lifestyle - 20. Juni 2013
Hat gut lachen, dieser Harris!

Hat gut lachen, dieser Harris!

Man möchte meinen, Calvin Harris verlässt das stille Örtchen jeweils mit einem Arm voll Gold. Der junge Herr hat sich nämlich einfach mal so eine teure Hollywood-Mansion gekauft.

Mamma mia, da hat sich Mister Harris aber mal was Schönes geleistet! So darf der Schotte nun die sieben Millionen Dollar schwere Villa in der gut betuchten Hollywood Hills-Gegend sein Eigen nennen – traumhafte Aussicht, Pool und vier Schlafzimmer inklusive. Mit dem protzigen und rund 4.000 Quadratmeter gossen Haus reiht er sich zudem zwischen Superstars der ersten Kategorie ein.

Doch woher hat der Kerl nur so viel Kohle? Abgesehen von seinen horrenden Booking-Preisen auf Hochzeiten ist bestimmt auch der grosse Erfolg seines aktuellen Albums «18 Months» daran beteiligt. Damit hat er sogar Michael Jackson den Genickbruch verpasst, in dem er nacheinander mit acht Singleauskopplungen in den Top 10 der US Charts gelandet ist. Wer weiss, vielleicht folgt ja nächsten Monat die private Rodelbahn in die City!

 

 

 

 

 

 

 

mb

Bildquelle: last.fm

PS: Bist du bei Facebook? Dann werde Fan von usgang.ch!

©2022 by Energy Schweiz AG. All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: